Über das THW

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (kurz: THW) ist die Katastrophenschutzorganisation des
Bundes, und ist dementsprechend dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
unterstellt. Mit seinen mehr als 80.000 Helfern – wo von ein Großteil ehrenamtlich beim THW
beschäftigt ist – ist es bei Katastrophen jeglicher Art sowohl im Inland, als auch im Ausland im
Einsatz. Dabei hat das THW vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Das THW kann auch im Rahmen von
Amtshilfegesuchen durch Landes- bzw. Kommunale Behörden, wie z.B. der örtlichen Feuerwehren
oder der Polizei angefordert werden, sofern diese Hilfe bzw. Unterstützung des THW brauchen. Der
Hauptsitz dieser Behörde ist in Bonn. Des weiteren ist das THW in 8 Landesverbände, in 66
Regionalstellen und 668 Ortsverbände, davon natürlich auch einen in Gelsenkirchen.

Weitere Infos über den THW Ortsverband Gelsenkirchen findest unter ov-gelsenkirchen.thw.de,
oder auf den Social-Media Kanälen Facebook und Instagram.

Einsätze

Jeglicher Art hat das THW durchschnittlich im Jahr. Dabei ist das THW sowohl im Inland, als auch
im Ausland im Einsatz.

Helferinnen und Helfer

sind 365 Tage im Jahr einsatzbereit. Davon ist der Großteil ehrenamtlich beim THW tätig.

Länder

weltweit war das THW bereits im Einsatz.

 

 

70 Jahre THW

close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Abonniere unseren Newsletter um immer Informiert und Up to Date zu bleiben!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Folge auch gerne Social Media Kanälen unseres OV´ s!

Dort kannst du uns natürlich auch Kontaktieren!